Am 20. September fand in Saint-Imier die Fachtagung „Schweizer Gemeinden und Windenergie“ statt. Dies war die erste Konferenz des Espace découverte Energie. Bürgermeister, Repräsentanten der Kantone und der JUVENT SA sowie Vertreter des regionalen Tourismus und Landschaftsschützer wurden zunächst in Vorträgen ihre Standpunkte darlegen und dann gemeinsam am runden Tisch diskutieren. Bereits im Vorfeld der Tagung wurde unter Schweizer Gemeinden eine Umfrage durchgeführt. Die Resultate dieser Umfrage zeigen, dass die Meinungen zur Windenergie auseinandergehen und dass der erfolgreiche Bau von Windparks in der Schweiz vor allem von einer objektiven Informationspolitik und der Abstimmung zwischen den Betroffenen abhängt. 


Auswertung der Umfrage

 

Referate: