Unser Engagement

Die BKW Energie AG, Pionierunternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien, betreibt seit 20 Jahren das damals grösste europäische Sonnenkraftwerk Mont-Soleil im Berner Jura. 1996 errichtete sie auf dem Mont-Crosin die drei ersten Turbinen des Windkraftwerks JUVENT. Die Nachfrage nach Schweizer Windstrom erhöhte sich kontinuierlich. Aus diesem Grund wurde das Windkraftwerk in mehreren Etappen – immer mit Zustimmung der lokalen Bevölkerung – erweitert. Mit seinen gesamthaft 16 Turbinen ist dieses Windkraftwerk das grösste in der Schweiz.
 

Um die Bevölkerung auf das Potenzial der erneuerbaren Energien aufmerksam zu machen, setzt die BKW Energie SA auf Sensibilisierung und Information. Sie öffnete die beiden zukunftsweisenden Kraftwerke für die Öffentlichkeit. Der Erlebnispfad, der die beiden Anlagen seit 15 Jahren verbindet, wurde auf die Saisoneröffnung 2012 umfassend aufgewertet und ausgebaut. Neu entstanden ist dabei der zweite Erlebnispfad im Tal von Saint-Imier.
 

Die BKW Energie SA unterstützt die Gemeinden Saint-Imier, Villeret, Cormoret und Courtlary sowie die vielen regionalen Partner bei der Umsetzung dieses nachhaltigen Projekts.

Über die BKW-Gruppe

Die BKW Energie AG gehört mit 26,7 Terawattstunden Energieumsatz zu den grossen Energieunternehmen der Schweiz und beschäftigt rund 2'800 Mitarbeitende.Die BKW Energie AG liefert in rund 400 Gemeinden einer Million Personen Strom. In sieben eigenen Wasserkraftwerken, im Kernkraftwerk Mühleberg bei Bern sowie in Kern- und Wasserkraftwerken von 18 Partnergesellschaften und mittels Bezugsrechten in Partner-Kernkraftwerken produziert die BKW Energie AG praktisch CO2-frei Strom.